Interdisziplinäre Frühförderstelle

Aus LebenshilfeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Interdisziplinäre Frühförderung ist die frühestmögliche komplexe Hilfe für Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten sowie drohenden oder vorliegenden Behinderungen. Diese findet im Zeitraum von der Geburt bis zum Schuleintritt statt. Hier erfahren Sie Genaueres.

Telefon der Interdisziplinären Frühförder- und Beratungsstelle 
in Finsterwalde: 0 35 31 6 07 74 22
eMail: some mail
Ansprechpartner: Frau Katrin Schülzke oder Frau Grit Schreiber
Außenstelle Herzberg: Tel.: 0 35 35-2 27 17
eMail: some mail
Ansprechpartner ist Frau Marie Luise Schönitz
in Vertretung: Frau Ulrike Jurk
Über die Interdisziplinäre Frühföderstelle 1. Wir über uns 2. Eingangsdiagnostik
3. Spielanbahnung 4. Musik und Rhythmik 5. Sprachanbahnung
6. Förderung der Feinmotorik 7. Entwicklungsförderung in der Wahrnehmung 8. Förderung kognitiver Fähigkeiten
9. Ergotherapeutischer Ansatz 10. Basale Stimulation 11. Psychomotorik
12. Bewegungsraum 13. Entspannungsraum


Sparkassenstiftung als regionaler Förderer Thementag 2018

Elterngruppe in Finsterwalde

Elterngesprächsrunde 2018 Elterngruppe 2019

Elterngruppe und Eltern-Kind-Gruppe in Herzberg

Herzberger Elterngruppe
Eltern-Kind-Gruppe Herzberg Eltern-Kind-Gruppe Herzberg 2019

Archiv
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
aktuelles
lebenshilfe
Werkzeuge