Kategorie:Reha- und Behindertensport

Aus LebenshilfeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reha-Sport erfolgt nur auf Verordnung des Arztes

Finsterwalde:

montags von 15:00 Uhr bis 15:45Uhr und 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr - Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt

Ansprechpartner: Frau Hartmann

Tel.: 03531 6077422

Doberlug- Kirchhain

Montag 15:00 - 16.00 Uhr - Kinder von 2 Jahre bis zum Schuleintritt

Ansprechpartner: Frau Belig

Tel.: 03531 6077422

Herzberg:

donnerstags von 15.30 bis 16.15 Uhr und 16:15 - 17:00 Uhr Kinder von 2 Jahre bis zum Schuleintritt

Ansprechpartner: Frau Belig

Tel.: 03531-6077422 (Finsterwalde) und 03535-22717 für Herzberg

Herzberg: Dienstag und Donnerstag ab 18.00 Uhr - Erwachsene

Ansprechpartner: Frau Schäfer

Tel. 03535/21752

Bewegung mit Spaß

Die Lebenshilfe Finsterwalde bietet Rehabilitations- und Behindertensport an.

Unter Rehabilitation verstehen wir, soweit möglich, die Rückführung oder Eingliederung eines Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen in sein Lebensumfeld und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Schwerpunktmäßig umfasst unser Sportangebot funktionelle Rehabilitation, wie z.B. Training und Förderung der vorhandenen Kräfte und Fertigkeiten, Kräftigung der Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparates.

Durch aktive Kleingruppenangebote soll die Freude an der Bewegung erhalten bleiben und das Gesundheitsbewusstsein unterstützt werden.

Der Rehabilitations- und Behindertensport wird vom Arzt verordnet. Für jeden Menschen mit Behinderung wird ein individuelles Programm erarbeitet.


Freude an gemeinsamer Bewegung

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
aktuelles
lebenshilfe
Werkzeuge