Wohnstätte Crinitz im idyllischen Waldambiente

In zwei kleinen familienähnlichen Wohngruppen leben 16 Menschen mit geistiger Behinderungen. Jeder Bewohner hat sein eigenes Zimmer mit einem Fernsehanschluss. In jeder Wohngruppe gibt es ein Wohn- bzw. Esszimmer, eine Küche und je drei Bäder, die an die Bedürfnisse der Bewohner angepasst sind.
Unser Ziel ist es, dass die Menschen mit Behinderung größtmöglich selbstständig leben, wobei sie in folgenden Punkten Unterstützung und Hilfestellung erhalten:

  • individuelle Basisversorgung
  • alltägliche Lebensführung
  • Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Teilnahme an kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • Kommunikation und Orientierung
  • emotionale und psychische Entwicklung und
  • Gesundheitsförderung

Die Bewohner haben die Möglichkeit an den internen Angeboten (z.B. Kinobesuch, Disko, Kegeln oder Schwimmen fahren) teilzunehmen. Des Weiteren helfen sie einmal monatlich dem Hausmeister bei der Gestaltung der Außenanlage, welche von den Bewohnern gern im Sommer genutzt wird.

Navigationspfad