Was bedeutet Frühförderung?

Interdisziplinäre Frühförderung ist die frühestmögliche Förderung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten sowie mit drohenden oder vorliegenden Behinderungen.

Ihr Kind wird von uns individuell nach seinen Bedürfnissen gefördert und begleitet – sie als Familie werden in Ihrer Kompetenz gestärkt und in entwicklungsfördernden Fragen beraten. Wir fördern ambulant in unseren Räumen, im Lebensumfeld des Kindes und in der Kindertagesstätte. Die Förderungen können von Geburt an bis zum Schuleintritt erfolgen.

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus:

  • Heilpädagogen, Sonderpädagogen, Ergotherapeuten, Sprachheilpädagogin, Dipl. Sozialpädagogen mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen
  • Insoweit erfahrene Fachkräfte im Bereich Kinderschutz

In Kooperation arbeiten wir mit:

  • Sozialamt, Gesundheitsamt und Jugendamt des Landkreises Elbe-Elster und anderen Landkreisen
  • Kinderärzten und niedergelassenen Therapeuten
  • Kindertagesstätten und Schulen
  • Sozialpädiatrischen Zentren, Sonderpädagogischen Beratungsstellen u.a.

Die Leistungen der Beratung und Förderung werden vom zuständigen Leistungsträger  getragen und sind für Sie kostenlos!

Wann sollten Sie sich an uns wenden?

  • wenn Sie vom Kindergarten oder Kinderarzt auf Entwicklungsbesonderheiten ihres Kindes hingewiesen wurden
  • wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben
  • wenn andere Therapeuten Ihrem Kind zusätzliche Förderung empfohlen haben

Welche Bereiche fördern wir?


  • Wahrnehmung
  • Bewegung
  • Kognition
  • Sozialverhalten
  • Sprache
  • Feinmotorik

 

 Was beinhaltet Entwicklungsförderung?

  • Spielanbahnung / Spielförderung
  • Wahrnehmungsschulung
  • Sprachförderung
  • Schulung der Grob – und Feinmotorik
  • Ausbildung von Aufmerksamkeit und Ausdauer
  • Basale Stimulation
  • kindgemäße  Entspannungstechniken
  • Elternberatung- und Begleitung
  • Linkshänderberatung
  • Gebärdenunterstützte Kommunikation - GuK
  • regelmäßige Entwicklungsdiagnostik ET6-6

Unsere Zusatzangebote:

  • Elterngruppen und Eltern-Kind-Gruppen
  • Psychomotorik
  • Thementage (Fortbildungen für Erzieher*innen oder andere Interessierte)


Kontakt:

Interdisziplinäre
Frühförder – und Beratungsstelle
Eppelborner Ecke 12
03238 Finsterwalde

Telefon: 03531 6077422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leitung: Frau Schülzke
Sprechzeiten:
Donnerstag 13.00 – 17.00 oder nach Vereinbarung

Nebenstelle Herzberg
Torgauer Straße 68-70
04916 Herzberg

Telefon:    03535 22717
Email:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leitung:    Frau Schönitz
Sprechzeiten
Dienstag 13.00 – 17.00 oder nach Vereinbarung


Navigationspfad